Dienstag, 29. September 2015

Schlüsselanhänger


Nachdem ich mein Karma-Chamäleon fertig gestellt hatte, habe ich mich an Katzen gewagt, und so sind diese zwei süßen Kerle entstanden:
Gehäkelt sind sie mit Nadel Nr. 2 aus Sockenwolle - daher sind sie auch etwas kleiner geworden als ursprünglich gedacht:

In den Schwanz habe ich jeweils einen Pfeifenputzer hineingeschoben, damit kann man den Schwanz in immer neue Positionen biegen:

Die beiden Katzen habe ich dann noch mit ein paar hübschen Perlen zu Schlüsselanhängern gestaltet:


Die Gratis-Anleitung für die Katzen gibt es übrigens hier!
Die beiden Katzen waren gedacht als liebevolle Erinnerung an zwei Weggefährten, die vor kurzem gestorben sind - und beide Schlüsselanhänger sind schon an die neuen Besitzerinnen verschenkt!
Diese beiden sind mein heutiger Beitrag zur Häkelliebe und zu create in Austria!
Alles Liebe,
Alice

Montag, 28. September 2015

Stoffabbau für einen guten Zweck Teil 3

Langsam, ganz langsam geht es weiter bei meinem Vorhaben, Kleidung für Flüchtlingskinder zu nähen - es sind wieder ein paar Stoffreste weniger.
Aus einem wunderschönen gestreiften Interlock in rot/orange/pink und passenden Punkten entstand eine Antonia Gr. 34/140 ganz im Zeichen des Friedens: 
und zwar vorne wie hinten:

Und aus den aller letzten Resten dann noch eine Babykombi nach Ottobre 5/2006, Gr. 56


Damit gibt es ein neues Update der Liste:
Gr. 56:
  • Dinoshirt
  • 3-teilige Kombi Autos
  • Zweiteilige Kombi rosa/orange
Gr. 62:
  • 2-teilige Kombi Shirt + Eulenhose
  • 2-teilige Kombi Shirt + Tunika
Gr. 86/92:
  • Eulenshirt
Gr. 104:
  • Raglanshirt mit Kolibri-Stickerei
Gr. 110/116:
  • Shirt mit LOVE Nietenprint
  • Shirt mit schwarzer Blumenapplikation
Gr. 122/128:
  • Shirt mit Koala-Stickerei
Gr. 134/140:
  • Peace-Shirt rosa/orange
Langsam fülle ich also die Größen aus, und ein paar Stoffe warten noch auf Verarbeitung.
Alles Liebe,
Alice

Donnerstag, 24. September 2015

Ianus Blue

Ianus ist eines meiner Lieblings-Strickmuster - ich habe schon insgesamt fünf gestrickt, drei davon für mich! Diese Version hier ist also meine Nummer 3 - eine Version ganz in Blau, passend zu meinem Wintermantel:
Das Schöne an diesem Strickmuster ist seine wunderbare Form:
und natürlich die Quasten - die müssen unbedingt sein!

Für meine blaue Version habe ich Wolle mit Seide verstrickt sowie eine Alpaka-Seide-Kaschmir-Mischung - also ein richtiger Halsschmeichler!

Ein wunderbar dekoratives Element dieses Strickmusters ist der Mittelstreifen, der bevorzugt mit einem Garn mit Perlen/Pailletten gestrickt wird:

Die Reste dieses Garns habe ich dann auch für den Abschluss des Tuchs rundherum verwendet.
Das Tuch ist mein heutiger RUMS-Beitrag - auch wenn ich es im Moment noch nicht tragen kann.
Alles Liebe,
Alice


Dienstag, 15. September 2015

Projektbeutel

Bei meinem letzten Kauf im Stoffsalon gab es als Zugabe Folder mit diversen Nähanleitungen. Ein kleines, schnelles Projekt dabei waren Beutel mit Zugband - für kleine Strickprojekte, oder auch als Geschenkverpackung. Genäht wurden sie jeweils aus zwei Fatquarter-Stoffstücken, und ich habe ein paar meiner Lieblingsstoffe von Kaffe Fassett dafür verarbeitet.
Meine erste Version - große Blüten in Szene gesetzt:


Den Beutel habe ich original nach der Anleitung genäht, das war mir aber etwas zu labberig - ich mag auch so Beutel lieber etwas standfester. Also habe ich für die nächsten Versionen den Außenstoff mit dünnem Volumenvlies zusammen gequiltet - so stehen die Beutel schön von selbst. Zuerst eine Version in Rot:

danach noch eine Version in gelb:

und zum Schluss noch eine Version in blau - Ihr seht, diese Beutel zu nähen macht beinahe süchtig ;)

Hier sind sie nochmal alle vereint - sehen hübsch aus zusammen, nicht?

Einer der Beutel ist schon verschenkt, die anderen warten noch in meiner Tausch- und Geschenkekiste auf ihren passenden Einsatz.
Diese Beutel sind mein heutiger Beitrag zum creadienstag und create in Austria!
Alles Liebe,
Alice

Montag, 14. September 2015

Mal wieder Socken

Schon lange keine Socken mehr gezeigt ;)
Dieses Paar hier ist für meine Tochter:
Das Strickmuster, Romy`s Frühlingsrauschen, gibt es gratis bei Ravelry zum Download:

Verstrickt habe ich Wolle von PondeRosa mit dem schönen Namen "Wonderful World":

Das Strickmuster kann in zwei Varianten gefertigt werden - die erste Variante habe ich vor längerem schon hier gezeigt, bei diesen Socken war dann die zweite Variante dran. Der Unterschied ist jeweils, ob die Zöpfe jeweils an den Seiten oder (so wie bei diesem Paar) vorne in der Mitte gestrickt werden - was mir persönlich ein bisschen besser gefällt. Wenn man Mustersocken mit dezentem Lochmuster mag, kann ich dieses Strickmuster nur empfehlen!
Alles Liebe,
Alice

Donnerstag, 10. September 2015

Viel gutes Karma für mich!

Häkeln ist nicht so meine Lieblingsbeschäftigung, da bevorzuge ich Stricken, und mit Häkeltieren hab ich überhaupt keine Erfahrung. Dann habe ich jedoch auf einer Pinterest-Pinwand bei der lieben Anneliese von kitzkatz-Design etwas entdeckt, und ich war sofort begeistert. Gleich am nächsten Tag habe ich losgelegt, und innerhalb weniger Stunden war es fertig - mein Karma-Chamäleon!
Zuerst war es noch etwas schüchtern:
Aber nach und nach hat es sich herausgetraut:

und mittlerweile ist es auf meinen Nähtisch umgezogen und thront oben auf meiner Overlock-Maschine.

Ist das nicht ein ganz entzückender Kerl? Die Anleitung dafür gibt es hier gratis zum Download. Ich bin mit der Anleitung sehr gut zurecht gekommen - die englischen Häkelbegriffe sollte man kennen, aber sonst war es recht einfach nachzumachen.
Der niedliche Kerl ist mein heutiges RUMS, und wandert noch zur Häkelliebe und zu create in Austria!
Alles Liebe,
Alice

Dienstag, 8. September 2015

Shopper

Meine zweite Tasche aus dem Buch "Meine Lieblingstaschen selbst genäht" ist ein großer Shopper - sehr gut für Stoffabbau geeignet ;)
Verwendet wird dabei Steppstoff - nachdem ich keinen zu Hause hatte, habe ich mir einfach einen gemacht gesteppt: zwei Lagen Stoff mit Vlies dazwischen, hübsch abgesteppt:
Der Shopper wird nicht gefüttert, sondern alle Nähte werden nochmal zusammengesteppt, sodass die Nahtzugabe verschwindet. Durch den gesteppten Stoff ist der Shopper recht stabil, der Boden wurde mit einer Schabrackeneinlage verstärkt.
Der Shopper wird oben mit einem Reißverschluss geschlossen, vorne gibt es eine kleine Reißverschluss-Tasche, und auf den Seiten jeweils eine kleine aufgesetzte Tasche.
Aus den allerletzten Resten habe ich dann noch ein Dreiecks-Täschchen genäht - für Schlüssel oder sonstiges Zubehör, passend zum Shopper:

Die Stoffe hatte ich fast alle zu Hause - nur den grünen Stoff für die Henkel musste ich besorgen, da hatte ich nichts Passendes mehr.
Der Shopper und das Dreieckstäschchen wanderten in ein Tauschpaket, die Fotos davon heute zum creadienstag!
Alles Liebe,
Alice



Donnerstag, 3. September 2015

Stoffabbau für einen guten Zweck Teil 2

Mein Nähprojekt für bedürttige Kinder geht weiter - heute zeige ich Euch ein paar Sachen auch für größere Kinder:
Eine ANTONIA von Farbenmix in Gr. 110/116, mit einer schwarzen Blumenapplikation vorne (aus Jersey, mit Perlenstickerei), passend zu den geblümten Ärmeln:
Aus dem allerletzten Rest des Eulenstoffs: eine ANTONIA in Gr. 86/92:
Aus einem Rest gestreiftem Nicki und dem tollen Blumenstoff Tulipa von Lillestoff ist ein Raglanshirt in Gr. 104, aus der Ottobre 1/2009 entstanden, mit einer Kolibri-Stickerei am Vorderteil, die es mal als Freebie bei emblibrary gegeben hat:
Das hier ist mein Lieblingsshirt: eine ANTONIA in Gr. 122/128, gemixt aus türkisen Jerseys, mit einer süßen Koala-Stickerei (ebenfalls von emblibrary):
Und zuletzt noch eine ANTONIA, Gr. 110/116:
Da wollte ich zuerst rote Velours-Hibiskusblüten aufbügeln, aber die hatte ich wohl zu lange aufgehoben, und die wollten auch nach vielem Bügeln nicht kleben bleiben. Daher habe ich mich für den Nieten-Schriftzug in Pink entschieden, denn ein bisschen Farbe konnte dieses Shirt schon vertragen.

Hier also das Update der Liste:
Gr. 56:
  • Dinoshirt
  • 3-teilige Kombi Autos
Gr. 62:
  • 2-teilige Kombi Shirt + Eulenhose
  • 2-teilige Kombi Shirt + Tunika
Gr. 86/92:
  • Eulenshirt
Gr. 104:
  • Raglanshirt mit Kolibri-Stickerei
Gr. 110/116:
  • Shirt mit LOVE Nietenprint
  • Shirt mit schwarzer Blumenapplikation
Gr. 122/128:
  • Shirt mit Koala-Stickerei
Shirts für Jungs sind auch in Planung, aber zuerst einmal ist noch Pink in meiner Overlock eingefädelt, und daher werden noch ein paar Shirts für Mädels folgen, bevor die Dinosaurier unter die Nähmaschine kommen ;)
Wie Ihr seht, es geht ein bisschen was weiter, ich habe aber noch einen ganzen Stapel von Stoffresten liegen, die noch verarbeitet werden wollen.
Diese Shirts zeige ich auch bei create in Austria, das nach der Sommerpause wieder losstartet!
Alles Liebe,
Alice

Dienstag, 1. September 2015

Sommerpyjama


Ausnahmsweise durfte ich etwas für meine Tochter nähen - nämlich das Einzige, was sie noch an Selbstgenähtem trägt: einen Sommerpyjama.
Die Stoffe sind Reste von früheren Projekten, die Schnitte ganz schlicht. Das ärmellose Top stammt aus der Ottobre 2/2007, und die Hose ist eine gekürzte  Version der Schlafanzughose aus Ottobre 4/2005 - und das alles in Gr. 38 und im Farbschema Schwarz/Weiß:

Beides hat gefallen und sitzt sehr gut - daher wandere ich mit diesem Erfolgserlebnis zum heutigen creadienstag!
Alles Liebe,
Alice