Shirt für mich

Das wunderschöne Wetter an diesem Wochenende hat mich dazu veranlasst, ein bereits zugeschnittenes Shirt für mich doch noch fertig zu nähen:
Den Stoff hatte ich im Sommer beim Komolka mitgenommen - ist zwar reines Polytierchen, aber die Farben gefielen mir sehr gut. So ist ein schlichtes Shirt entstanden - den Schnitt habe ich von einem gekauften Shirt abgenommen und schon ein paar Mal für mich genäht - nur mit einem einfachen Halsbündchen, die anderen Säume entstanden aus den Rüschen des Stoffes und sind unversäubert.
LG,
Alice

Kommentare

  1. oh toller Stoff, steht dir sicher gut

    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt sieht klasse aus...ich mag die Farben und den Stoff sehr!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen