Sonntag, 3. Februar 2013

Frühlings-Täschchen

Da heute sogar die Sonne (zumindest teilweise) hervorgekommen ist, wollte ich unbedingt was Frühlingshaftes nähen. Also habe ich geschaut, was ich denn alles frühlings-taugliches zu Hause habe, und habe losgelegt. Genäht habe ich ein kleines Kosmetiktäschchen, mit orange/rosa/türkis in richtig frühlingshaft-frischen Farben!
Verziert mit Häkelspitze, Samtband und einem kleine Häkelblümchen, sowie passenden Perlen am Reißverschluss. Das Täschchen gefällt mir richtig gut, da muss ich glaube ich noch eines nähen! Da man nicht allzu viel Stoff dafür braucht, ist es auch gut geeignet, um Reste gut in Szene zu setzen.
Das Schnittmuster und ein ausführliches Video-Tutorial findet ihr hier!
LG,
Alice

Kommentare:

  1. Oh wie hübsch! Die Farben und der Tüddelkram ist genau meins :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alice,

    hab mich über deinen Besuch auf meinem Blog gefreut. Du hast einen tollen Blog und ich komme gern wieder. Das Täschchen sieht super aus.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. die ist wirklich ganz zaberhaft.
    gerade schau ich mir dein täschchen an und schon kommt die sonne raus.
    bitte, bitte näh noch ganz viele

    AntwortenLöschen
  4. Und wieder habe ich durch Zufall einen wunderschönen Blog entdeckt. Du nähst ja superschöne Sachen und Deine Socken sind auch toll. So schön bunt alles..genau mein Ding. Deshalb habe ich mich gleich eingetragen und werde auch gleich Deinen Blog in meiner Sidebar verlinken, damit ich immer gleich sehe, wenn Du was neues postest.
    Das Täschle ist absolut spitze.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. sieht süß aus! ich mag die frühlingsfarben!
    glg eva

    AntwortenLöschen