Dienstag, 19. Februar 2013

Hitchhiker in Frühlingsfarben

Um ein wenig den Frühling zu locken, habe ich ein neues Strickmuster ausprobiert, und zwar Hitchhiker von Martina Behm. Verwendet habe ich diesen wunderbar frühlingshaft gefärbten Strang von dibadu, gestrickt mit N 3.5:
und so sieht mein Tuch aus:
Hitchhiker ist ein hübsches, asymmetrisches Dreieckstuch mit einer Zackenkante, und läßt sich ganz wunderbar um den Hals schlingen:
Mit diesem Tuch hab ich noch etwas Besonderes vor - was, das wird erst Ende Februar verraten!
LG,
Alice

Kommentare:

  1. wow, das vermischt sich ja toll und sieht voll schön aus so als Hithiker. Hätte ich gar nicht gedacht.

    einen lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber hübsch aus! So herrliche Farben - und diese Zackenkante ist ja genial!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. wow...ist das Tuch toll. Es ist doch immer wieder spannende, wie so ein gefärbter Wollstrang nachher gestrickt rauskommt.
    Superschön.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. das sind ja wahrhaft frühlingshafe farben und ein wunderschönes tuch

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, vielen dank fuer deine lieben Kommentare, hab mich jetzt auch direkt mal bei dir angemeldet. Dein Blog ist toll, da freue ich mich auf viele neue posts. Herzliche gruesse Nici

    AntwortenLöschen