Samstag, 26. Juli 2014

Robin

Ein Tuch ist auch schon vor ein paar Wochen fertig geworden. Ich habe ein neues Muster ausprobiert - Robin, zu kaufen bei ravelry, und zwei Sockenwoll-Abo-Stränge von Dibadu verstrickt, mit den hübschen Namen "Hefezopf" und "Weihnachtsgeheimnis":
Die Form gefällt mir sehr gut - ein leicht asymmetrisches Dreieckstuch:
Und das beste an diesem Muster: man kann die gesamte Wolle verbrauchen - man strickt einfach, so lange die Wolle reicht! Und so habe ich auch alle zwei Stränge verbraucht und das Tuch ist schön groß geworden:
Das Tuch wandert in meine Tausch- und Geschenkekiste - und das Muster werde ich sicher irgendwann nochmal stricken! Und weil es so schön ist, möchte ich damit bei Create in Austria und der Stricklust teilnehmen!
Alles Liebe
Alice

Kommentare:

  1. Es ist wirklich wunderschön...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was ein tolles Tuch! Erinnert mich ein bisschen an Hundertwasser. Das wird sicherlich schnell aus Deiner Kiste zum nächsten wandern.

    LG anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alice,
    ich finde das Tuch auch ganz toll. Dreieckstücher finde ich immer gut und auch das Muster mit den ineinander greifenden Zacken gefällt mir gut.
    LG zu Dir und einen schönen Sonntagabend.
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Wow..ein wundervolles Tuch und die Farbe ist einfach spitze!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. toller Farbverlauf mit den verschiedenen Drapierungen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen