Dienstag, 25. November 2014

Stoffabbau für einen guten Zweck

Stoffabbau für einen guten Zweck? Da macht das Nähen gleich doppelt Spaß!
Hier habe ich schon die Adaption meines E-books "Flower Power" beschrieben, sodass das Täschchen gut dafür geeignet ist, alles, was ein Diabetiker so braucht unterzubringen. Das war dann auch mein Prototyp:
Zwei weitere Täschchen in Mädchenfarben sind dann noch entstanden, nämlich dieses hier aus einem alten Ikea-Stoff, an dem ich mich mit den Zierstichen meiner Nähmaschine ausgetobt habe:
und dieses hier - gepatcht aus allen möglichen Stoffresten in rosa:
Und nachdem es ja auch Burschen gibt, die ihre Sachen irgendwo unterbringen möchten, habe ich noch zwei "männliche" Modelle genäht - einmal für Star wars Fans:
und einmal cool im Schlangenprint:
Hier sind sie alle nochmal im Überblick:
Ich hätte ja sehr gerne noch mehr genäht, da bin ich dann aber leider nicht mehr dazu gekommen. Aber vielleicht ergibt sich die Gelegenheit nochmal - Stoff ist ja noch genug vorhanden!
Mit meiner gesammelten Täschchen-Schar wandere ich zum heutigen creadienstag!
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Super tolle Idee mit dem runden Tascheneingriff vorne!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, sehr praktisch mit dem Eingriff.
    Meine Favoriten der Serie sind die rot-orange-weiße mit den Zierstichen und Star-Wars.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Täschchen und mit dem zusätzlichen Fach finde ich besonders schön.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ja, aber Hallo, da weiß man gar nicht welche die Schönste ist. Ganz toll!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Danke für das tolle E-Book, hab es schon für meine Schwiegertochter nachgenäht, kam sehr gut an.

    AntwortenLöschen