Donnerstag, 19. März 2015

Gestricktes für mich

Hauben/Mützen und ich - das ist ein eigenes Thema: in den meisten Modellen gefalle ich mir nämlich nicht. Daher bin ich immer auf der Suche nach einem gefälligen Modell, und in Ogiku habe ich es gefunden - und daher gibt es heute wieder einen RUMS-Beitrag von mir:
Passend zu meinem Ianus in rot/grau, habe ich aus den Twisted Fifties von dibadu dieses schöne Teil gestrickt - und meine Tochter hat sich wieder als Model zur Verfügung gestellt.
Die Form gefällt mir ausgezeichnet, und das Muster macht sich auch sehr gut.
Und weil ich schon so in Übung bin, habe ich gleich eine zweite Version angestrickt - diesmal etwas bunter in orange/pink!
Die Mütze wird zwar vielleicht jetzt nicht mehr all zu oft zum Einsatz kommen - aber dafür bin ich dann für den nächsten Winter schon gut gerüstet! Jetzt fehlen mir nur noch die passenden Handschuhe, da bin ich noch auf der Suche nach einem Strickmuster.
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Die ist soooo schön! Und für die Handschuhe hast du ja wirklich noch reichlich Zeit!

    AntwortenLöschen
  2. Wow das ist ja ein richtiges Kunstwerk - ich bin hin und weg! Ich bin ja für mehrfärbiges stricken wirklich zu doof - deswegen bin ich gleich noch mehr von deinem Kunstwerk begeistert!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  3. Müntzen mag ich ja gar nicht tragen, aber bei so einem schönen Exemplar könnte ich mir das beinahe überlegen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Müntzen mag ich ja gar nicht tragen, aber bei so einem schönen Exemplar könnte ich mir das beinahe überlegen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen