Mittwoch, 15. April 2015

Eulen, Eulen und noch mehr Eulen

Für meine Schwägerin gab es zu Ostern Eulen - und zwar in ihrer Lieblingsfarbe Orange.
Inspiriert hat mich dazu das Gratis-Strickmuster Owlie-Socks von Ravelry, und verarbeitet habe ich einen Strang Wollmeise Pure in der Färbung "Campari Piccolo":
 
Bei den Eulen werden kleine Perlen als Augen eingestrickt, daher habe ich die Eulen nur am Schaft und nicht auch noch am Fuß weitergeführt, damit die Perlen dort nicht drücken können:
Die Socken sind mit N 2.5mm und 72 Maschen in Gr. 40 gestrickt.
Das gleiche Eulenmuster habe ich dann auch noch mit dem restlichen Garn zu einer Eulen-Mütze verarbeitet - 16 Eulen finden sich rund um die Mütze:
Der Rand der Mütze ist doppelt gestrickt und umgeschlagen, mit kleinen Mausezähnchen an der Kante.
Damit ist nur mehr ein ganz kleiner Rest des Garns übrig geblieben - perfekte Verwertung eines Stranges!
Meine Schwägerin hat sich jedenfalls sehr gefreut - die Osterüberraschung ist also gelungen!
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Das ist aber ein wunderwunderschönes Set - da war die Freude sicher groß!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja toll !! Mit den Eulen sieht es soooo schööön aus ... auch die Farbe ist ganz klasse! Ostergeschenke mal ganz anders ...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wer hätte sich darüber nicht gefreut?

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  4. Wer hätte sich darüber nicht gefreut?

    LG Masche

    AntwortenLöschen