Mittwoch, 27. Mai 2015

Guggeren Mütze


Manche Strickmuster faszinieren mich gleich auf den ersten Blick - und auch wenn ich sie nicht sofort stricken kann, bleiben sie doch auf einer "will-ich-noch-machen"-Liste. Genau so ist es mir mit der Guggeren-Mütze von Ravelry ergangen: die Verzopfungen gefielen mir auf Anhieb, und vor Kurzem Längerem habe ich eine für meine Tausch- und Geschenkekiste gestrickt:
Als Wolle wählte ich einen wunderbar-weiche Merinowolle von Malabrigo. Das Muster ist wirklich toll - die Mütze sieht auch von innen genau so aus wie von außen, und die Verzopfungen sind sehr dekorativ. Mir gefällt sie - und anderen sichtlich auch, die Mütze ist schon weggetauscht, und irgendwann möchte ich noch mal so eine stricken, vielleicht in Kombination mit dem passenden Schal!
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Die Mütze ist wunderschön, habe ich so noch nicht gesehen. Schade, die hätte ich auch gern eingetauscht. Dann muß ich wohl selbst zu den Stricknadeln greifen und eine stricken.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alice,
    das Muster schaut aber auch echt super aus. Kann man es beim Tragen auch noch gut erkennen? Schöne Sommerfarbe!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere, schön ist sie geworden und die neuie Besitzerin wird sich daran freuen. Bin gespannt, welche du als zweite strickst.
    Herzliche Grüsse nach dem schönen Wien

    Brigitte

    AntwortenLöschen