Sonntag, 28. Juni 2015

Österreich-Wichteln

Im Juni hatte ich ja besonderes Glück - ich durfte bei einem österreichischen Wichteln mitmachen!
Bevor ich Euch aber zeige, was ich für mein Wichtelkind gemacht habe, kommen zuerst meine Geschenke dran!
Als ich am Mittwoch von meiner Dienstreise zurückkehrte, wartete schon ein nettes Päckchen auf mich - allerdings durfte ich es erst gestern aufmachen.
Im Päckchen drinnen waren einige sehr liebevoll verpackte Geschenke:
Gut erkennen kann man schon die feine, selbstgemachte Marmelade - Pfirsiche, mmhhh - die wird baldmöglichst verkostet! Ich mag selbstgemachte Marmelade total gerne, vielen lieben Dank!
In den zwei Packerln warteten dann noch zwei Überraschungen auf mich: einmal zwei total entzückende Schmetterlinge:
Die sind richtig fein - und ich hätte sogar schon den passenden Holzkranz, wo sie sich niederlassen dürfen - der war bis jetzt ganz "nackig", weil ich nicht wusste, was ich darauf hängen sollte!
Und dann gab es noch diese wunderschöne Dinkel-Katze:
Ist die nicht toll? Der Stoff ist wunderschön, und die Dinkel-Katze liegt super um den Nacken! Über die freue ich mich ganz besonders, denn ich bin oft durch das Arbeiten am Computer ziemlich verspannt im Nacken und gönne mir daher gerne abends einen wärmenden Umschlag - und mit der Dinkel-Katze ist das ja noch viel besser!
Also, wie Ihr seht, wurde ich ganz wunderbar beschenkt! Jetzt muss ich Euch nur noch verraten, wer diese tollen Sachen gemacht hat: es war Miriam von Mirilis Ideenwelt - wirklich ganz lieben Dank an Dich!
Sollte es bald wieder ein Österreich-Wichteln geben: ich wäre auf jeden Fall wieder gerne mit dabei!
Alles Liebe,

Alice

Kommentare:

  1. Hallo Alice,
    die Katzer ist wirklich super und der Stoff ganz toll, da wünsch' ich Dir ganz viel Zeit zum Benutzen. Und auf Deine Geschenke bin ich auch schon gespannt.
    LG und einen schönen Reststonntag
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Sehr liebe Sachen hast du da von Miriam bekommen... Pfirsich Marmelade, wie lecker! und sowas wie die Dinkelkatze könnte ich auch manchmal gebrauchen. Fein, dass du mit dabei warst.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alice :)
    Es freut mich sehr, dass dir meine Geschenke so eine Freude machen! Und dann passt alles noch so gut - die Schmetterlinge zu dem Holzkranz, der noch nackig ist und die Nackenkatze kannst du auch so gut gebrauchen. Das freut mich wirklich sehr.
    Die Stoff-Wahl war ja eigentlich nicht einfach, aber dann fiel mir die Webware ein, die mir meine Mama mal gegeben hat für ein Projekt für sie, das dann aus einem anderen Stoff gemacht wurde. Und die durfte ich netterweise verwenden - sie stammt aus dem Stofffundus meiner Großtmutter. Nachdem der Stoff geblümt ist und die Blumen rot, wusste ich - der muss es sein - und ich freue mich, dass ich damit wirklich die richtige Wahl getroffen habe :-)
    LG und noch einen schönen Sonntag,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alice,
    da hast Du ja auch voll liebe Sachen bekommen...da freu ich mich gleich mit <3
    So eine Dinkelkatze muss ich mir auch mal machen...
    der Nacken ist ja so eine eigene Sache *ggg*
    Ganz liebe Grüße,
    Angelina

    AntwortenLöschen