Sonntag, 24. Januar 2016

Zurück aus der Versenkung!


Jetzt habe ich ja schon ziemlich lange nichts mehr von mir hören lassen! Dass es hier so ruhig war, hatte allerdings nichts damit zu tun, dass ich nichts genäht oder gestrickt hätte - ganz im Gegenteil, da war ich recht fleißig, und somit hat mir schlicht und einfach die Zeit zum Bloggen gefehlt.
Aber jetzt geht es wieder weiter im Neuen Jahr!
Anfangen möchte ich aber ganz gemütlich - mit ein paar Fotos unserer Katzen - die habe ich schon sehr lange nicht mehr hier gezeigt! 
Nachdem ja unser Main Coon Kater gesundheitlich immer wieder ziemliche Probleme hat, bin ich sehr froh, dass es jetzt schon längere Zeit ruhig war, und es unseren zwei Rackern ziemlich gut geht.
Hier ist ein seltenes Foto, das sie beide friedlich in ziemlicher Nähe zueinander zeigt - das ist nämlich sehr selten, dass sie sich bei so geringer Distanz nicht gleich in die Haare geraten:
Der Tigerkater, Twix, 2 Jahre alt, ist ein rechter Wirbelwind, und nur wenn er schläft ist er so friedlich wie auf diesem Foto:
Sonst ist er extrem aktiv und unternehmungslustig, und lässt auch allerhand mit sich anstellen - worüber sich meine Tochter sehr freut:

Chester hingegen gehört mit seinen 6 Jahren schon zur eher ruhigeren Fraktion - und während Twix zum Beispiel zu Weihnachten mitten am Christbaum gesessen ist, hat sich Chester lieber in eine Geschenkschachtel gequetscht und dort ein Schläfchen gehalten:
Überhaupt finde ich es faszinierend, wie klein sich ein 9kg-Kater machen kann:
Das war mein Beitrag zum heutigen Sonntag - nächste Woche melde ich mich dann mit Fotos von Gestricktem und Genähtem!
Alles Liebe,
Alice

1 Kommentar:

  1. Hallo Alice - schöne Fotos von Deinen Katzen - und der Tochter *lach*
    das sieht nach Spaß aus. Allerdings bekäme ich kaum mehr Luft, hätte ich sie hier im Haus, da schau ich mir lieber Deine Bilder an! liebe Grüße

    AntwortenLöschen