Montag, 4. April 2016

Aktion Leben

Bei der lieben Birgit bin ich vor Ostern auf eine ganz nette Aktion gestoßen: Taschentuch-Täschchen (kurz TaTüTas) nähen für einen guten Zweck, nämlich die Aktion Leben (ich habe mir von Birgit mal kurz das Bild zu dieser Aktion ausgeborgt):
Nun - Täschchen nähe ich immer wieder gerne, und für einen guten Zweck dann ganz besonders gerne - und TaTüTas hab ich schon lange nicht mehr gemacht. Daher war es keine Frage für mich, dass ich mich an dieser Aktion beteiligen werden. 
Und hier ist mein Ergebnis - 25 TaTüTas in allen möglichen Farben:
ergibt einen richtig schönen, bunten Reigen:
Als Pyramide sehen die Täschchen allerdings nicht so imposant aus - dafür sind 25 dann doch etwas wenig:
Diese Aktion hat sehr viel Spaß gemacht, seit heute morgen sind die Täschchen mit der Post unterwegs.
Hier findet Ihr einen ersten Zwischenbericht über die Spendenaktion, und weitere Hinweise, sowie eine Nähanleitung.
Meine TaTüTas habe ich etwas abgewandelt: erstens habe ich sie gedoppelt, d.h. zwei Stoffrechtecke links auf links verwendet - damit werden die Täschchen etwas stabiler, und sehen auch von innen schön aus (und verbrauchen außerdem mehr Stoff ;) - bei einer gut gefüllten Restekiste nicht ganz unwesentlich!). Und zweitens habe ich kurzerhand vier Ecken umgenäht, damit das Täschchen die Form einer kleinen Box bekommt (so wie auf dem Bild für die Aktion Leben oben zu sehen ist). Den Rand habe ich meist mit (gekauftem oder selbst gefertigtem) Schrägband eingefasst, oder mit Webbändern und Spitze verziert - damit wird der Rand etwas verstärkt.
Ich hätte ja gerne noch mehr davon genäht, das ist sich zeitlich aber nicht ausgegangen - aber 25 Stück sind besser als nichts!
Meine Täschchen zeige ich auf Birgits Linkparty zur Aktion - vielen lieben Dank dafür!
Jetzt drücke ich noch die Daumen, dass ganz, ganz viele TaTüTas für diesen guten Zweck zusammen kommen!
Alles Liebe,

Alice

Kommentare:

  1. Liebe Alice, es freut mich sehr, dass du beim Nähen viel Freude hattest und sogar noch mehr genäht hättest. Nächstes Jahr gibt es auch wieder die Aktion zum Tag des Lebens und dann werde ich auch die Nähaktion wieder starten - natürlich früher als heuer, aber es war eben einmal ein Versuch, der erfreulicherweise super läuft :-). Würde mich sehr freuen, wenn du dann wieder mitmachen magst. Herzlichen Danke jedenfalls für deinen bunten Reigen-Beitrag! Liebe Grüße, Anita

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Aktion und dein Beitrag ist echt großartig!! Ein wirklich schöner bunter Tatüta-Reigen! GLG Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar Alice... eine schöner und bunter wie die andere... Vielen Danak
    <3 Birgit

    AntwortenLöschen