Dienstag, 25. Juli 2017

Filzbild

Ich habe vor mittlerweile glaube ich schon 2 Jahren bei einem Stoffkarten-Tausch mitgemacht. Für einen Tausch, bei dem es um Frühlingsboten ging, habe ich mich nicht für Stoff, sondern für Filz entschieden, und frühlingshafte Tulpen gefilzt. Mein erster Versuch war allerdings leider zu groß für das gewünschte Kartenformat, und ließ sich auch durch viel Walken nicht in die passende Größe zwingen. Daher lag dieses gefilzte Bild lange Zeit bei mir herum, und ich wusste nicht wirklich, was ich damit anstellen sollte. Dabei war es so naheliegend!
Aber letztendlich kam mir dann doch der Gedanke, aus dem Filzbild tatsächlich ein Bild zu machen, daher wurde es in einen hübschen Rahmen gesteckt und kann nun so präsentiert werden:
Ende gut - alles gut!
Dieses Bild ist mein heutiger Beitrag zum Creadienstag!
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Wow! Klasse! Filzen ist so gar nicht mein Ding!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön! Da bekomme ich auch gleich Lust auf Wolle und Seifenlauge :-)
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee, noch sehr schön geworden. Lg auch aus Wien

    AntwortenLöschen