Bunte Blätter

Auf Wunsch habe ich für ein Tauschpaket bunte Untersetzer/Mug rugs genäht. Bunt ist ja immer gut bei mir, und ich hatte schon lange die Idee, Untersetzter in der Form von Blättern zu gestalten. Nach ein bisschen herumstöbern auf Pinterest, war mir klar, wie ich das umsetzen wollte.
Zuerst habe ich mir eine einfache Paper Piecing Vorlage gezeichnet, nach der ich dann mehrere Untersetzer nähen wollte - so geht das ganz akurat und einfach!
Hier sind meine drei Untersetzer:
Ich habe dafür in meinen Stoffvorräten gesucht - und da ich diese im letzten Jahr schön nach Farben geordnet hatte, war das Zusammensetzen der Stoffe überhaupt kein Problem, sondern im Gegenteil das reinste Vergnügen ;)
Wie gut zu sehen ist, wurden auch ganz viele Stoffe meines Lieblingsdesigners Kaffe Fassett mit eingebaut.
Hier nochmal die einzelnen Untersetzer - in rot:
in grün:
und in blau:
Eingefasst sind alle Untersetzer mit Schrägband, und die Blätter sind entlang der "Blattadern" abgesteppt, um dem Ganzen etwas mehr Griff zu verleihen:
Dieser bunte Blätterreigen ist also ins Tauschpaket gewandert, und heute auch noch zum Creadienstag!
Ich glaube, von diesen Blättern muss ich noch ein paar mehr machen - ich hätte gerne ein paar als dekorative Topflappen in meiner Küche.
Alles Liebe,
Alice

Kommentare

  1. Ohhhh, die sind ja schön!!!!! Das werde ich mal im Kopf behalten.....würde mir auch gefallen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind ja wunderschön! Besonders das rote Blatt strahlt ja richtig, normalerweise bin ich ja mehr der türkis / blau Fan, aber diesmal zieht mich die rote Version in seinen Bann.

    Da musst du dir auf jeden Fall noch welche für dich machen! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schön! Eine tolle Idee.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich wunderschön geworden - als Pfannenschoner viel zu schade, die muss man schon sehen dürfen!
    lg Lisi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen