Dienstag, 20. August 2013

Das Ende des Urlaubs - mit einem Beitrag zum Creadienstag #87

Urlaubszeit heißt für mich zumeist auch Urlaub von Computer und Internet - da ich berufsbedingt den ganzen Tag am Computer arbeite. Daher gab es in letzter Zeit auch gar nix von mir zu lesen! Aber ich habe die viele computer-freie Zeit super genützt, und war recht fleißig ;)
Da ich ja meine Nähmaschinen nicht in den Urlaub mitnehmen kann, bedeutet Urlaubszeit für mich auch, mehr Zeit zum Stricken zu haben. Als erstes habe ich ein Paar Socken für meine Tochter gestrickt, und sie hat sich dafür diesen Strang aus dem Tausendschönen Pfingstspecial 2013 ausgesucht:
Inspiriert durch ein Sockenpaar einer lieben Ravelry-Userin, habe ich diesmal ganz besondere Socken gestrick: das Bündchen lässt sich an der Seite verknoten:
Das einfache Muster - Jeck von Regina Satta, hebt die witzigen Ringelchen der Wolle besonders gut hervor:
Gestrickt sind die Socken mit Nadeln 2.5mm in Gr. 38.
In meinem Ravelry-Projekt dazu habe ich die Anleitung dafür aufgeschrieben.
Nun sind vom Pfingstspecial 2013 nur mehr die Stränge rechts und in der Mitte übrig, aber da hab ich noch keine Idee, was aus denen werden soll:
Mit diesem Sockenpaar wandere ich dann nach langer Zeit mal wieder rüber zum creadienstag!
LG,
Alice

Kommentare:

  1. Tolle Wolle ist das und noch tollere Socken!

    Ich mit meinen zwei linken Händen bewundere jeden aufrichtig der mit diesen dünnen Nadelspiel-Nadeln solch Wahnsinns-Sachen machen kann.

    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar bei mir, leg doch los und mach' dir auch sowas für die Tür - dann hast du wirklich Ordnung auf dem Tisch... ;-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Socken! Diese Kontenbündchen sind echt eine lustige Idee, gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  3. Bewundernswert! Ich kann nicht wirklich schön stricken und habs auch irgendwann, als die Zeit der Fallmaschen vorbei war, aufgegeben ;-) Echt tolle Socken.

    Viele Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. wow, die gefallen mir richtig, richtig gut und die idee mit dem bindebündchen....klasse

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sind wirklich schön geworden - richtig zum Blicke auf sich reißen

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Füße-Foto! Die Socken sind mal anders, schick :O) Der Knäuel ganz rechts könnte glatt für mich sein ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen