Dienstag, 28. März 2017

For kids

Für Kinder darf ich ja nicht mehr allzu oft nähen - dazu gibt es einfach in meiner Verwandtschaft zu wenige Kinder im passenden Alter. Für die Kids einer lieben Freundin jedoch gibt es zu Geburtstagen und Weihnachten immer wieder mal was - und es macht jedes Mal aufs Neue Spaß!
Für den Burschen - 9 Jahre - hab ich ein Fußball-Shirt genäht. Für 9-jährige ist es ja gar nicht mehr so einfach, etwas zu nähen - sollte ja doch schon cool sein, und sie haben auch schon ihren eigenen Geschmack entwickelt. Für einen großen Fußball-Fan hat das Shirt jedoch gepasst ;)
Der Schnitt ist aus einer alten Ottobre, und das Motiv ist ebenfalls aus Jersey und nur knappkantig aufgenäht - da bleiben dann auch die kleinen Details des Motivs gut erhalten:
Für das Mädel, 8 Jahre, konnte ich mich dann farblich und so schon etwas mehr austoben. Für die Tierliebhaberin gab es ein Shirt mit entzückenden Katzen:
sowie einen farblich passenden Redondo-Rock von Farbenmix aus Feincord - das Schnittmuster finde ich einfach wunderschön, so effektvoll - es ergibt einen Rock der sich ganz wunderbar dreht:
passend dazu noch ein Paar Leggins zum drunterziehen
denn wie Ihr sicher schon am Motiv des Shirts erkannt habt, wurden die Sachen schon zu Weihnachten verschenkt!
Trotzdem wander sie zum heutigen Creadienstag und zu Create in Austria!
Alles Liebe,
Alice

Kommentare:

  1. Zum Glück gibts die Mädels... die kann man viel länger betüdeln... naja, betüdeln kann ich meine auch nicht mehr wirklich ... aber benähen
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ganz bestimmt schon Lieblingsstücke, besonders das Fußballshirt wird wahrscheinlich gar nicht mehr ausgezogen! :D Wobei ich es schade finden, dass der Pulli dann ja jetzt gar nicht mehr getragen werden kann. Es gibt so viele süße Weihnachtsstoffe, aber die sind leider zeitlich immer so begrenzt zum Tragen und wenn die Kinder noch so schnell rauswachsen, passen sie oft ja nur ganz kurz. :(

    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen